FANDOM


Infanta Beatriz von Spanien, Prinzessin de Civitella-Cessi (* 22. Juni 1909 im Palacio Real La Granja de San Ildefonso in Madrid als Beatriz Isabel Federica Alfonsa Eugenia Cristina de Borbón y Battenberg; † 22. November 2002 in Rom) war die Tochter von Alfonso de Borbón y Habsburg-Lothringen und Victoria Eugénie von Battenberg. Ihr Neffe Juan Carlos ist der jetzige König von Spanien.

NameBearbeiten

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Beatriz de Borbón y Battenberg Alfonso de Borbón Alfonso de Borbón Francisco de Borbón
Isabel de Borbón
Maria Christina von Habsburg-Lothringen Karl Ferdinand von Habsburg-Lothringen
Elisabeth von Habsburg-Lothringen
Victoria Eugénie von Battenberg Heinrich von Battenberg Alexander von Battenberg
Julia Hauke
Beatrice von Sachsen-Coburg-Gotha Albert von Sachsen-Coburg und Gotha
Victoria von Hannover

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Alessandro Torlonia 7. Dezember 1911 - Mai 1986 Heirat am 14. Januar 1935 in Rom

NachkommenBearbeiten

Name Lebensdaten Ehepartner Enkel
Alessandra 14. Februar 1936 Clemente Lecquio di Assaba Alessandro

Desideria

Marco 2. Juli 1937 Orsetta Caracciolo di Castagneto Giovanni

Philippa McDonald (geschieden)

Vittoria Eugenia
Blažena Svitáková Caterina
Marino 13. Dezember 1939 - 28. Dezember 1995
Olympia 27. Dezember 1943 Paul-Annik Weiller Béatrice
Sibilla
Paul-Alexandre
Laura
Cosima
Domitilla

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki