FANDOM



Die Luxemburgische Großherzogenfamilie

Großherzog Henri
Großherzogin María Teresa


Großherzog Jean


Prinzessin Marie Gabriele
Prinzessin Alix


Prinzessin Joan

IKH Prinzessin Charlotte von Nassau (* 20. März 1995 Boston, Massachusetts) ist die Tochter von Robert von Nassau-Weilburg und Julie Ongaro.

Mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern wurde Charlotte am 27. November 2004 von Großherzog Henri, dem Cousin ihres Vaters, zu Prinzen bzw. Prinzessinnen von Nassau mit der Anrede königliche Hoheit erhoben.

NameBearbeiten

FamilieBearbeiten

VorfharenBearbeiten

Charlotte von Nassau-Weilburg Robert von Nassau-Weilburg Charles von Nassau-Weilburg Félix de Bourbon-Parma
Charlotte von Nassau-Weilburg
Joan Douglas Dillon Clarence Douglas Dillon
Phyllis Chess Ellsworth
Julie Ongaro {{{12}}}
{{{13}}}
{{{14}}}
{{{15}}}

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
Alexandre18. April 1997
Frederik18. März 2002

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki