FANDOM


David Lascelles
David Lascelles, 8th Earl of Harewood (* 21. Oktober 1950 in Paddington, London als David Henry George Lascelles) ist ein britischer Film- und Fernsehproduzent. Sein Vater George Lascelles, 7th Earl of Harewood war ein Cousin von Queen Elizabeth II., welche auch eine seiner Taufpaten ist.

TaufeBearbeiten

David Henry George Lascelles, Viscount Lascelles wurde in der All Saints' Church, Harewood getauft. Seine Taufpaten waren:

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

David Lascelles George Lascelles Henry Lascelles Henry Lascelles
Florence Bridgeman
Mary von Sachsen-Coburg und Gotha George von Sachsen-Coburg und Gotha
Mary von Württemberg
Marion Stein Erwin Stein Markus Stein
Nanette Reik
Sophie Bachmann Bachmann

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
James Lascelles 5. Oktober 1953
Jeremy Lascelles 14. Februar 1955

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Margaret Messenger 15. April 1948 Heirat am 12. Februar 1979 in der St. Mary's Church, Paddington, London. Die Ehe wurde 1989 geschieden. (3 Kinder)
Diane Howse 9. November 1956 Heirat am 11. März 1990.

NachkommenBearbeiten

Name Lebensdaten Ehepartner Enkel
Emily 23. November 1975 Matthew Shard Issac
Ida
Benjamin 19. September 1978 Carolina Vélez Robledo Mateo
Alexander 13. Mai 1980 Leo
Edward 19. November 1982

ThronfolgeBearbeiten

Vorgänger Amt Nachfolger
Miss Zenouska Mowatt Britische Thronfolge
Viscount Lascelles

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki