FANDOM



Die Belgische Königsfamilie

König Philippe
Königin Mathilde


König Albert II.
Königin Paola


Prinzessin Léa
Prinzessin Marie-Christine
Prinzessin Marie-Esméralda

IHK Prinzessin Eléonore von Belgien (* 16. April 2008 in Anderlecht als Eléonore Fabiola Victoria Anne Marie von Belgien) ist das jüngste Kind und die zweite Tochter von Philippe, König der Belgier und dessen Ehefrau Mathilde, Königin der Belgier. Nach ihren drei älteren Geschwistern nimmt sie Platz vier in der belgischen Thronfolge ein.

NameBearbeiten

  • Fabiola wurde sie vermutlich nach der Ehefrau des verstorbenen belgischen Königs Badouin Königin Fabiola benannt.
  • Victoria vermutlich nach ihrer Taufpatin Kronprinzessin Victoria von Schweden.

TaufpatenBearbeiten

Die Prinzessin wurde am am 14. Juni 2008 in Ciergnon getauft.

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Eléonore von Belgien Philippe von Belgien Albert von Belgien Léopold von Belgien
Astrid Bernadotte
Paola Ruffo di Calabria Fulco Ruffo di Calabria
Luisa Gazelli
Mathilde d'Udekem d'Acoz Patrick d'Udekem d'Acoz Charles d'Udekem d'Acoz
Suzanne van Outryve d'Ydewalle
Anna Maria Komorowska Leon Michał Komorowski
Zofia Sapieha

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
Elisabeth von Belgien 25. Oktober 2001
Gabriël von Belgien 20. August 2003
Emmanuel von Belgien 4. Oktober 2005

ThronfolgeBearbeiten

Vorgängerin Amt Nachfolgerin
Emmanuel von Belgien Belgische Thronfolge
Astrid von Habsburg-Lothringen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki