FANDOM



Fürstenhaus de Ligne

Fürst von Ligne
Fürstin von Ligne


Fürstenwitwe von Ligne

Eleanora, Fürstin de Ligne (* 20 Mai 1953 in Brasilien) ist die Ehefrau von Michel de Ligne, dem Oberhaupt des belgischen Hauses Ligne.

Sie ist die Tochter von Pedro Henrique de Orléans e Bragança und Maria Elisabeth von Bayern. Ihr Vater war der titulare Kaiser von Brasilien, was jetzt ihr Bruder ist.

NameBearbeiten

  • Eleonora
  • Maria
  • Josefa
  • Rosa
  • Filipa
  • Miguela
  • Gabriela
  • Rafaela
  • Gonzaga

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Eleanora de Orléans e Bragança Pedro Henrique de Orléans e Bragança Luís de Orléans e Bragança Gaston d'Orléans
Isabel de Bragança
Maria da Graça de Bourbon-Duas Sicílias Alfonso de Borbón-Dos Sicilias y Austria
María Antonieta de Borbón-Dos Sicilias
Maria Elisabeth von Bayern Franz von Bayern Ludwig III. von Bayern
Marie Therese von Österreich-Este
Isabella von Croÿ Karl Alfred von Croÿ
Ludmilla von Arenberg

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Michel de Ligne 26. Mai 1951 Heirat am 10. März 1981 in Rio de Janeiro, Brasilien

NachkommenBearbeiten

Name Lebensdaten
Alix 3. Juli 1984
Henri 3. März 1989

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki