FANDOM


Dieser Artikel behandelt Queen Elizabeth II.. Für andere Personen siehe Elizabeth Windsor (Begriffsklärung).
Elizabeth Windsor.jpg

Königin Elizabeth II.


Die Britische Königsfamilie

Queen Elizabeth II.
Philip, Duke of Edinburgh


IM Königin Elizabeth Windsor (* 21. April 1926 in London als Elizabeth Alexandra Mary Windsor) ist eine angehörige des Britischen Könighauses und seit dem 6. Februar 1952 Königin des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland. Sie folgte ihrem Vater George VI. als Elizabeth II. auf den Thron.

PatenBearbeiten

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Elizabeth Windsor Albert von Sachsen-Coburg und Gotha George von Sachsen-Coburg und Gotha Edward von Sachsen-Coburg und Gotha
Alexandra Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg
Mary von Württemberg Franz von Württemberg
Mary Adelaide von Hannover
Elizabeth Bowes-Lyon Claude Bowes-Lyon Claude Bowes-Lyon
Frances Smith
Cecilia Cavendish-Bentinck Charles Cavendish-Bentinck
Louisa Burnaby

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
Margaret Windsor 21. August 1930 - 9. Februar 2002

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Philip Mountbatten 10. Juni 1921 Heirat am 20. November 1947 in der Westminster Abbey in London.

NachkommenBearbeiten

Die Nachkommen von Königin Elizabeth II. und Prinz Philip, Herzog von Edinburgh tragen der Familiennamen Mountbatten-Windsor.

Name Geburtsdatum Ehepartner Enkel Urenkel
Charles 14. November 1948 ∞1 Diana Spencer (geschieden) William George
Charlotte
Henry
∞2 Camilla Parker Bowles
Anne 15. August 1950 ∞1 Mark Phillips (geschieden) Peter Savannah
Isla
Zara Mia
∞2 Timothy Laurence
Andrew 19. Februar 1960 Sarah Ferguson (geschieden) Beatrice
Eugenie
Edward 10. März 1964 Sophie Rhys-Jones Louise
James

TitelBearbeiten

Offizieller Titel der Königin Bearbeiten

Ihr voller Titel in ihrem Recht als Königin des Vereinigten Königreiches lautet:

Elizabeth the Second, by the Grace of God, of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland and of her other realms and territories Queen, Head of the Commonwealth, Defender of the Faith.
Deutsch: Elisabeth II., von Gottes Gnaden Königin des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland und ihrer anderen Länder und Gebiete, Oberhaupt des Commonwealth, Verteidigerin des Glaubens

Als Staatsoberhaupt der einzelnen Commonwealth-Königreiche führt sie jeweils einen eigenen Titel, z. B. Königin von Kanada oder Königin von Australien.

ÜbersichtBearbeiten

  • Her Royal Highness Princess Elizabeth of York (21. April 1926 – 11. Dezember 1936)
    • Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Elisabeth von York
  • Her Royal Highness The Princess Elizabeth (11. Dezember 1936 – 12. Juni 1947)
    • Ihre Königliche Hoheit die Prinzessin Elisabeth
  • Her Royal Highness The Princess Elizabeth, Duchess of Edinburgh (12. Juni 1947 – 6. Februar 1952)
    • Ihre Königliche Hoheit die Prinzessin Elisabeth, Herzogin von Edinburgh
  • Her Majesty The Queen (seit 6. Februar 1952)
    • Ihre Majestät die Königin

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki