Fandom

Royalpedia

Georg von Hannover (* 1949)

823Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Hannoveranische Königsfamilie

Georg Prinz von Hannover, Herzog von Braunschweig und Lüneburg (* 9. Dezember 1949 auf Schloss Salem als Georg Paul Christian Prinz von Hannover) ist der jüngere Sohn und zweites Kind von Georg Wilhelm von Hannover und Sophie von Griechenland und Dänemark.

Er ist ein Cousin des Prince of Wales und Neffe des Duke of Edinburgh.

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Georg von Hannover Georg Wilhelm von Hannover Ernst August von Hannover Ernst August von Hannover
Thyra von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg
Viktoria Luise von Preußen Wilhelm von Preußen
Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg
Sophie von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Andreas von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Georg von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg
Olga Romanova
Alice von Battenberg Ludwig von Battenberg
Viktoria von Hessen und bei Rhein

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
Christina von Hessen und bei Rhein 10. Januar 1933 - 21. November 2011
Dorothea zu Windisch-Grätz 24. Juli 1934
Karl von Hessen und bei Rhein 26. März 1937
Rainer von Hessen und bei Rhein 18. November 1939
Clarissa von Hessen und bei Rhein 6. Februar 1944
Welf Ernst von Hannover 25. Januar 1947 - 10. Januar 1981
Friederike Cry 15. Oktober 1954

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Victoria Bee 6. März 1951 Heirat am 15. September 1973 in Rottach-Egern.

NachkommenBearbeiten

Name Lebensdaten Ehepartner Enkel
Vera 5. November 1976 Manuel Dmoch Celina
Elena
Nora 15. Januar 1979 Christian Falk Konstantin
Leopold

NameBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki