FANDOM



Die Luxemburgische Großherzogenfamilie

Großherzog Henri
Großherzogin María Teresa


Großherzog Jean


Prinzessin Marie Gabriele
Prinzessin Alix


Prinzessin Joan

SKH Prinz Jean von Luxemburg (* 15. Mai 1957 auf Schloss Betzdorf, Luxemburg) ist der zweite Sohn von Großherzog Jean und Joséphine-Charlotte von Belgien, somit ist er der Bruder des amtierenden Großherzogs Henri.

Er ist der Zwillingsbruder von Margaretha zu Liechtenstein.

Am 26. September 1986 verzichtete er auf seinen Platz in der Thronfolge von Luxemburg.

TaufpatenBearbeiten

NameBearbeiten

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Jean von Nassau-Weilburg Jean von Nassau-Weilburg Félix de Bourbon-Parma Robert von Bourbon-Parma
Maria Antónia de Bragança
Charlotte von Nassau-Weilburg Wilhlem von Nassau-Weilburg
Maria Ana de Bragança
Joséphine-Charlotte von Sachsen-Coburg und Gotha Léopold von Sachsen-Coburg und Gotha Albert von Saschsen-Coburg und Gotha
Elisabeth in Bayern
Astrid Bernadotte Carl Bernadotte
Ingeborg von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
Marie-Astrid von Habsburg-Lothringen 17. Februar 1954
Henri von Nassau-Weilburg 16. April 1955
Margaretha zu Liechtenstein 15. Mai 1957
Guillaume von Nassau-Weilburg 1. Mai 1963

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Hélène Vestur * 31. Mai 1958

Heirat am 27. Mai 1987;

Scheidung 2004

Diane De Guerre *13. Juli 1962 Heirat am 18. März 2009

NachkommenBearbeiten

Name Lebensdaten
Marie-Gabrielle 8. September 1986
Constantin 22. Juli 1988
Wenceslas 17. November 1990
Carl-Johan 15. August 1992

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki