FANDOM


Maria Caroline Gibert
Maria Caroline Gibert de Lametz
(* 18. Juli 1793 in Coulommiers, Frankreich; † 25 November 1879 in Monaco)

Nach dem Tod des Vaters heiratete ihre Mutter ein zweites Mal, Antoine Rouyer.

Der Zusatz "de Lametz" leitet sich vom Schloß ihres Stiefvaters ab, welches er 1803 gekauft hatte.

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Maria Caroline Gibert de Lametz Charles Thomas Gibert Thomas Gibert Simon Gibert
Mariie Louise Prévost
Françoise Moret Noël Augustin Moret
Madeleine Thérèse Galleran
Marie-Françoise Le Gras de Vaubercy Françoise Louis Michel Le Grasde Vaubercey François Edouard Michel Le Gras de Vaubercey
Louise de Lormeaux
Gabrielle Françoise des Courtils Jean Baptiste François des Courtils
Marie Marguerite de Lafond d'Hardecourt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki