FANDOM



Liechtensteinische Fürstenfamilie

Fürst Hans-Adam II.
Fürstin Marie


Prinzessin Marie-Astrid von und zu Liechtenstein (* 26. Juni 1987 in Brüssel-Uccle) ist die Tochter des Diplomaten Nikolaus zu Liechtenstein und seiner Ehefrau der luxemburgischen Prinzessin Margaretha. Sie ist die Nichte des liechtensteinischen Fürsten Hans-Adam und des luxemburgischen Großherzogs Henri.

NameBearbeiten

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Marie-Astrid Nikolaus zu Liechtenstein Franz Josef zu Liechtenstein Alois von und zu Liechtenstein
Elisabeth Amalie von Österreich
Georgina Wilczek Ferdinand von Wilczek
Norbetine Kinsky von Wchinitz und Tetta
Margaretha von Nassau-Weilburg Jean von Nassau-Weilburg Félix de Bourbon-Parma
Charlotte von Nassau-Weilburg
Joséphine-Charlotte von Sachsen-Coburg und Gotha Léopold von Sachsen-Coburg und Gotha
Astrid Bernadotte

GeschwisterBearbeiten

Name Lebensdaten
Leopold Emmanuel Jean Marie */†20. Mai 1984
Maria-Anunciata Astrid Joséphine Veronica * 12. Mai 1985
Josef-Emmanuel Leopold Marie * 7. Mai 1989

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki