FANDOM



Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg

Fürst Richard
Fürstin Benedikte


Nathalie Johannsmann (* 2. Mai 1975 in Kopenhagen als Nathalie Xenia Margrethe Benedikte zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg) ist eine deutsch-dänische Dressurreiterin. Sie ist die Tochter von Richard zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Benedikte von Dänemark.

Nathalie ist eine Nichte der dänischen Königin Margrethe.

NameBearbeiten

  • Nathalie
  • Xenia
  • Margrethe nach ihrer Tante
  • Benedikte nach ihrer Mutter

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Nathalie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg Richard zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg Gustav Albrecht zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg Richard zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
Madeleine zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg
Margareta Fouché Charles Fouché
Madeleine Douglas
Benedikte von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Frederik von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Christian von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg
Alexandrine zu Mecklenburg-Schwerin
Ingrid Bernadotte Gustaf Adolf Bernadotte
Margaret von Sachsen-Coburg und Gotha

GeschwisterBearbeiten

Name Geburtsdatum
Gustav zu Sayn-Wittgenstein-Bergleburg 12. Januar 1969
Alexandra von Pfeil und Klein-Ellguth 20. November 1970

EhepartnerBearbeiten

Name Lebensdaten Ehe
Alexander Johannsmann 6. Dezember 1977 Heirat am 27. Mai 2010 standesamtlich. Kirchliche Trauung am 18. Juni 2011 in der Stadtkirche in Berleburg.

NachkommenBearbeiten

Name Lebensdaten
Konstantin 24. Juli 2010
Louisa 28. Januar 2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki