FANDOM



Italienische Königsfamilie

Fürst von Napoli
Fürstin von Napoli

Prinzessin Maria Pia
Prinzessin Maria Gabriella
Prinzessin Maria Beatrice


Erzherzogin von Österreich-Este
Prinzessin Maria Cristina


Herzog von Aosta
Herzogin von Aosta



HRH The Duke of Savoy
HRH The Duchess of Savoy


HI&RH The Dowager Archduchess of Austria-Este
HRH Princess Maria Cristina

SKH Prinz Umberto di Savoia-Aosta (* 7. März  2009 in Neuilly-sur-Seine) ist der  Sohn von  Aimone di Savoia-Aosta und Olga von Griechenland. Er bekam von seinem Großvater den Titel eines Prinzen von Piedmont verliehen.

NameBearbeiten

  • Umberto nach dem letzten italienischen König

TaufpatenBearbeiten

FamilieBearbeiten

VorfahrenBearbeiten

Umberto di Savoia-Aosta Aimone di Savoia-Aosta Amedeo di Savoia-Aosta Aimone di Savoia-Aosta
Irene von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg
Claude d'Orléans Henri d'Orléans
Isabelle de Orléans e Bragança
Olga von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Michael von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Christopher von Schleswig-Holstein-Sondeburg-Glücksburg
Françoise d'Orléans
Marina Karella Theodoros Karellas
Elly Chalikiopoulos

GeschwisterBearbeiten

Name Geburtsdatum
Amedeo 24. Mai 2011
Isabella 14. Dezember 2012

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.